Wochenglückblick 13.09.2015

Tach auch!


Jede Woche stellt Fräulein Ordnung die Frage: "Was hat Dich diese Woche glücklich gemacht?"


Da es mir mit zwei kranken Kindern gerade an Zeit und Energie fehlt viel zu schreiben, gibts heute nur schnell ein Rezept. Aber nicht irgendein Rezept. Neeiiin! Es ist ein Rezept für die wohl geilsten Haferkekse der Welt. Und genau diese haben mich so glücklich gemacht, dass ich sie in dieser Woche gleich zweimal gebacken habe.




Das Rezept hab ich von der Küchenchaotin. Sie hat Erdnussbutterkekse gemacht. Da Erdnussbutter aber nicht so wirklich mein Fall ist, habe ich Lotus Karamellcreme genommen. Ich liebe schon diese Karamellkekse, als ich dann aber irgendwann mal entdeckt habe, dass es davon auch so ein Brotaufstrichzeug gibt, war ich hin und weg. Diese Woche habe ich es zum ersten mal zum backen verwendet. Muss ich unbedingt öfter tun!

Hafer-Karamell-Kekse mit Schokolade


180g Lotus Karamellcreme
120g brauner Zucker
1 Prise Salz
Mark einer halben Vanilleschote
2 Eier
200g grobe Haferflocken
100g backstabile Schokotropfen


Backofen auf 175°C vorheizen.


Karamellcreme mit Zucker, Salz und Vanillemark verrühren. Masse mit Eiern mischen. Anschließend die Haferflocken untermischen und zu einem Teig verarbeiten. Zum Schluß Schokotropfen unterheben.

Mit einem Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech machen. Ich hab 40 Stück gemacht, weil ich lieber kleinere Kekse mag.


Dann für ca. 15 Minuten backen, auskühlen lassen und genießen....hmmmm!


Wünsche Euch eine schöne Woche, tschööö Eure Sandy

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Julia (Donnerstag, 17 September 2015 22:33)

    Hallo Sandy,

    na, gleich zweimal die Woche Backen klingt nach richtig geilen Keksen :-) Werde das auch mal ausprobieren, so als Riesenfan von Karamell ist das wohl ein Muss!
    Danke für das Rezept und viele Grüße,
    Julia

  • #2

    Sandy Tintenelfe (Donnerstag, 17 September 2015 22:35)

    Jaaa...Karamell geht einfach immer! :-D Bitte gerne