Plotterliebe am Freitag - Ganz einfach Dein Plottermesser schärfen

Tach auch!

Ich besitze meinen Plotter jetzt seit über 4 Jahren und habe noch nicht einmal das Messer gewechselt. So langsam aber lies es in der Schärfe nach. Immer häufiger hatte ich kleine Stellen, die nicht ganz durchgeschnitten waren. Besonders bei kleinen Motiven oder Buchstaben auf Pappe tat sich mein Messer in letzter Zeit etwas schwer. Ich habe dann immer per Hand nachschneiden müssen.


Mama hatte auf Ihrem Blog mal gezeigt, dass man Stoffscheren ganz einfach mit Alufolie wieder schärfen kann. Was für Scheren gilt, müsste ja eigentlich auch für Messer gelten. Also hab ich es mal ausprobiert. Dafür habe ich einen Probeschnitt auf Pappe gemacht, um die Schnitte zu vergleichen. Manchmal möchte so eine Maschine einen ja auch veräppeln. Als ich nämlich den Probeschnitt gemacht habe, hat er natürlich alles ganz sauber und ohne Mucken geschnitten. Es hat ein paar Anläufe gebraucht und etwas kleinere Buchstaben, ehe das Messer wieder wie gewohnt unsauber schnitt. Ich habe dann ein Stück Alufolie zu einem festen Ball zusammen gedrückt und habe immer wieder mit dem Messer hineingeschnitten.

Anschließend hab ich das Messer wieder eingesetzt und den gleichen Schriftzug nochmal geschnitten und dieser war nun ganz sauber und ordentlich. Man konnte schon beim Plottern hören, dass das Messer besser durch die Pappe kam.

Ein neues Messer werde ich mir dennoch demnächst bestellen. Ich habe ja noch den Dinosaurier unter den Plottern, einen Silhouette SD. Auf der Creativa hatte ich nach einem neuen Messer gesucht, doch die für den SD werden nicht mehr hergestellt. Im Internet habe ich dann nochmal ein bisschen recheriert und gelesen, dass die Messereinsätze für den Cameo ebenfalls in den SD passen. Sehr gut. Dann kann ich nämlich auch bald in 10 Stufen plottern und nicht mehr nur in drei.

Und nu habt ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Messerschleifen. Tschööö, Eure Sandy

Verlinkt bei Plotterliebe

Plotter Messer schärfen DIY Alufolie Tipp Tutorial

Ich freue mich riesig über jeden Kommentar oder wenn Ihr meinen Post teilt

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Conny (Freitag, 13 Mai 2016 21:56)

    hach, das ist ja cool ... auf die Idee wär ich gar nicht gekommen ... großartige Idee Hase, danke für den Tipp werd ich auch mal testen.
    Schmatza vonne Murmel